Verfügbar in foodable App

Zitronige Pasta mit Erbsen und Ricotta

30 min Gesamtzeit   •   30 min Zubereitungszeit   •   522 kCal pro Portion
Zitronige Pasta mit Erbsen und Ricotta
Zutaten
4
100 gRicotta
500 gSpaghetti
1 Schalotte
100 gErbsen
etwasSalz
etwasPfeffer
1 Zitrone
1 ELButter
1 Knoblauchzehe
12 TLGemüsebrühe

Zubereitung

1

Die Schalotte und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Zitrone waschen, Zesten abziehen und entsaften.

2

Die Nudeln in einem Topf mit reichlich kochendem Salzwasser al dente garen. Inzwischen die Schalotten- und Knoblauchwürfel in einer Pfanne mit Butter glasig dünsten. Die Zesten und die Erbsen zugeben und mitdünsten.

3

Bühpulver NachPackungsanweisung mit Wasser anrühren. Damit die Pfanne ablöschen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft abschmecken. Den Ricotta zerbröckeln und vorsichtig untermischen.

4

Die Nudeln abgießen, kurz abtropfen lassen und in der Soße schwenken. Mit Pfeffer übermahlen. Optional kann das Gericht mit gewaschenen Zitronenmelisseblättern garniert werden.

Lade jetzt kostenlos die foodable App herunter!